Outlet-Mode kaufen und Outlets international finden

Wer Markenmode liebt, der wird diese Website lieben: Lagerverkaufsmode.de bietet eine ganze Menge für Modefans.

Angefangen hat dieses Mode-Portal mit der Auflistung der deutschen Outlets. Im Unterschied zu Konkurrenzseiten wurde sich hier wesentlich mehr Mühe gemacht, den Lesern fundierte Infos zu den Outlets zu geben. Man findet hier Adressen, Telefonnummern, Öffnungszeiten, Hinweise zu Parkmöglichkeiten, Infos zum Sortiment und verschiedene Erfahrungsberichte. Jeder Artikel darf und soll von anderen Usern ergänzt werden, beispielsweise, wenn ein Outlet nicht mehr existiert oder umgezogen ist.

Auch schlechte Erfahrungen sind hier willkommen, man will ja nichts aufschwätzen. Wenn man mit einem Outlet unzufrieden war und enttäuscht ist, kann man hier andere Käufer warnen. Schon die Outlets-Auflistung deutschlandweit wurde von zahlreichen Kunden gerne genutzt, erfährt man doch erst so, welche Outlets es überhaupt in der Nähe gibt. Früher waren Outlets eher Geheimtipps, heute kann man sie schnell ergoogeln.

Outlets in den beliebtesten Urlaubsländern

Besonders toll ist das Portal aber dadurch geworden, dass man nun sämtliche Outlets in unseren Urlaubsländern findet. Frankreich, Italien, Schweiz, Österreich, Holland, USA, England und Spanien sind dabei! Wer also für ein paar Tage ins Ausland verreist, kann einfach hier mal schnell nachsehen, ob sich nicht ein Outlet oder ein Outlet-Center in der Nähe befindet.

Apropos Outlet-Center: Italien ist ein wahres Outlet-Paradies! Reist man in das Mode-Land Nr. 1 (neben Frankreich natürlich), sollte man, falls man sparen will, nicht unbedingt in den teuren Läden vor Ort einkaufen. Natürlich haben die auch ihren Reiz. Wessen Mode-Budget aber kleiner ausfällt, der kann aus zahlreichen wahrhaft riesigen komfortabel angelegten Outlet-Centern wählen. Das Einkaufen ist hier ein einziges Event. Natürlich muss man sich stark zusammenreißen, denn die großen Designernamen locken einen an jeder Ecke und man kann sagenhafte Schnäppchen machen.

Italiens Top-Designer wie Cerruti, Armani, Cavalli oder Versace haben längst das Potential von Outlet-Verkäufen erkannt und machen mit. Sie schließen sich sogar gerne zusammen und bilden Mini-Outlet-Center, bei denen es vielleicht nur vier große Labels gibt. Mode in Italien einzukaufen, bleibt einfach ein besonderes Erlebnis und muss jetzt nicht mehr teuer sein. Hier kann man sich mal anschauen wie viele Outlets es schon in Italien gibt.

Marken und Produkte schnell finden und direkt shoppen

Neben der Übersicht über die Outlet wartet das Portal noch mit anderen Services auf, es gibt Infos zu nahezu jeder Marke, direkt angeschlossen an die Infos kann man auch gleich Produkte der Marke sehen und günstiger kaufen.

Es folgt bald eine Produktübersicht, bei der man dann direkt nach Produkten Markenschnäppchen finden kann.

Wer sich bei Lagerverkaufsmode anmeldet, den erwartet kein Ärger und auch keine Verpflichtung. Man bekommt nur hin und wieder ein Mail mit der Info zu besonderen Markenverkäufen. Meldet man sich zusätzlich bei den angeschlossenen Partnerprogrammen an wie BuyVip, brands4friends oder limango bekommt man natürlich öfter Mails. Diese kann man igonieren, wenn man nichts kaufen will.

Alles in allem einfach ein schöner Service für Modebegeisterte.





Wir sind ein kleines Team von Modefreundinnen, die hier über interessante Marken, Produkte und Online-Shops berichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 + 6 =