Mach dich auf die Socken – neue Socken braucht das Land

nbfox1 / Pixabay

Socken gehören zu den Dingen oder Mode-Accessoires, von denen man nie genug haben kann. Und man sollte sich auch wirklich genug gönnen. Denn es ist ein richtiges Luxusgefühl, wenn man morgens einfach nur in die Schublade greifen muss und direkt viele Socken parat hat.

Morgens muss es einfach schnell gehen, aber auch wenn man ausgehen will – dann hat man echt keine Lust lange nach den passenden Socken zu suchen und da macht es einfach Sinn, gut vorbereitet zu sein. Also sich schöne, hochwertige Socken zu kaufen, in den Farben die man gerne trägt und einen schönen Vorrat zu haben, damit auch dann Auswahl ist, wenn die Waschmaschine voll ist.

Apropos Waschmaschine – auch die “frisst” ja bekanntlich Socken und ist ein Grund dafür, warum man doch immer wieder neue Socken braucht. Oft ist die zweite Socke eines Paares lange verschwunden und taucht erst nach einer langen Abenteuerreise wie aus dem Nichts wieder auf.

Socken sortieren – jeden Tag ein Hauch von Luxus

So banal und langweilig  es klingen mag – aber gut sortierte Socken sind ein Augenschmaus und machen einem jeden Tag ein bisschen Freude. Man sollte sich von der Kultautorin Marie Kondo inspirieren lassen. Sie widmet Socken und Strümpfen nämlich besonders viel Aufmerksamkeit. Und sie möchte, dass man Socken nicht ineinander stopft, sondern zusammenlegt und hochkant hinstellt, sodass sie direkt greifbar sind und man gut auswählen kann, welche Socken man denn heute anziehen will. Sie sagt auch, dass es für die Langlebigkeit der Socken besser ist sie so zusammenzulegen und nicht mit der Rückseite nach außen. Probiert es einfach mal aus, vielleicht gefällt euch die Methode! Tatsache ist: Socken in kleinen extra Bereichen  aufzuheben, macht Sinn, damit nicht alles durcheinander fliegt. Dafür reichen schon kleine, dünne Kartons, die man in große Schubladen einlegt. Farblich sortierte Socken machen jedenfalls viel Spaß und erleichtern einem jeden Tag ein bisschen das Leben.

Den berühmten Sockenfrass der Waschmaschine kann man mit verschiedenen Methoden bekämpfen. Etwa, indem man alle seine Socken in ein kleines Kopfkissen stopft, so kann keine Socke verschwinden. Es gibt aber auch inzwischen schon verschiedene Hilfsmittel zu kaufen, die die Sockenpaare zusammenhalten.

Pexels / Pixabay

Angenehme Socken finden

Eins ist klar, wir alle kaufen sehr oft Socken und wir wundern uns oft, wie unterschiedlich sie sich doch anfühlen und wie unterschiedlich lange sie halten. Es gibt Socken, die sind so weich und anschmiegsam, dass man sich fühlt wie beim Wellnessprogramm. Die Füße genießen das regelrecht. Andere engen ein oder schlabbern herum. Wieder andere sehen nach zwei Mal Waschen unmöglich aus. Die Welt der Socken ist einfach vielfältig. Meist merken wir uns nicht, welche Marke gut war und kaufen immer wieder neu orientierungslos ein. Die Marke Snocks hilft uns beim Socken kaufen enorm. Denn hier wird das Thema Socken so richtig ernst genommen!

Socken sind ja auch kein nebensächliches Utensil, denn sie schützen vor wunden Stellen, saugen Fußschweiß auf und spielen bei sportlichen Betätigungen auch eine wichtige Rolle.

Auch wenn wir gerne barfuss laufen im Sommer, so geht das nur mit Schuhen, die sehr weich zur Haut sind. Bei geschlossenen Schuhen reibt man sich doch irgendwann auf und daher haben sich die Sneaker Socken inzwischen sehr durchgesetzt.  Sneaker Socken für Herren haben meist ein sportliches Design, können aber auch ganz schlicht, einfach in Schwarz oder Weiß daherkommen. Frauen lieben auch hier auffällige Farben und lustigere Designs. Mit Sneaker Socken kann man viele Sommerschuhe sehr gut tragen. Und für Schuhe, die noch mehr ausgeschnitten sind, wie Ballerinas, gibt es sogar die sogenannten “Unsichtbaren Socken”, die noch mehr ausgeschnitten sind, aber trotzdem gut sitzen. Auch die ältere Generation liebt diese Socken, weil sie endlich mal keine einengenden Bündchen haben.

Fazit: Beim Sockenkauf auf Qualität zu achten, lohnt sich. Zum einen zaubern superweiche, softe Socken jeden Tag ein Lächeln ins Gesicht. Zum anderen spart man sogar, wenn man lang haltbare Socken kauft.

 

Über Redaktion 393 Artikel
Wir sind ein kleines Team von Modefreundinnen, die hier über interessante Marken, Produkte und Online-Shops berichten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


× 6 = 42