Frische Minze an heißen Tagen – Modetrend Mint

mint fashion photo: fall colors mint green Spring-Summer-celebrity-fashion-trends-2012-mint-green-colour1_zps81bd263d.jpg

Mint ist wieder eine der Trendfarben des Frühlings und Sommers. Schon letzten Sommer galt die Farbe als absolut angesagt, dieses Jahr passt sie aber perfekt zu den zarten Pastelltönen wie Rosa. Mint und Rosa kombiniert ergeben ein frisches sommerliches Outfit, das nicht zu süßlich wirkt. Will man einen zweiten Trend integrieren, trägt man sogar verschiedene Nuancen von Mint: Monochrome. Kein Problem, wenn die Schuhe einen Tick dunkler sind als Hose oder Shirt, das ist nun erlaubt.

Mint in Kombination mit anderen Farben

Obwohl Mint keine Farbe ist, die jeder in seinem Kleiderschrank hat, ist sie doch sehr flexibel und ein kleines Kombi-Talent. Zu Schwarz wirkt sie angenehm fröhlich und auflockernd, zu Weiß sommerlich leicht, zu Gelb und Orange recht mutig und an andere Pastelltöne schmeichelt sie sich zart und unauffällig heran.

Mint für einzelne Kleidungsstücke, Schuhe und Accessoires ist immer eine gute Wahl, auch außerhalb des aktuellen Trends. Sie ist eine super Sommerfarbe, die jede Saison wieder getragen werden kann. Egal ob zu verwaschenen Trendjeans, zu edleren Hosen oder gemusterten Röcken, diese Farbe wirkt sympathisch, nicht zu selbstbewusst und provokant wie manche grelle Farbe und passt sich den verschiedenen Looks schön an. Versuchen Sie auch mal Dunkelblau oder den blau-weißen Marine-Look dazu zu tragen. Auch das ergibt ein feines Gesamtbild. Schmuck, Uhren und Accessoires in Mint machen jeden Tag gute Laune. Mutige tragen auch zur Abwechslung mal ein Brillengestell in Mint.

Mint ist trotz seiner Zartheit nicht zu feminin und passt somit auch gut in die Business-Welt. Wollen Sie sich nach Ihrem eigenen speziellen Farbtypus einkleiden (lesen Sie hierzu auch unsere Tipps zu den verschiedenen Haarfarben), dann müssen Sie bei dieser Farbe auch keine Kompromisse machen. Sie steht jedem Farbtypus, betont aber verschiedene Vorzüge. Haben Sie einen blassen Teint und helle Augen unterstreicht das Mint Ihre Zartheit. Sind die Farben Ihrer Augen, Ihrer Haare und Ihres Teints kräftiger, mindert es Ihre auffällige Erscheinung und lässt sie zurückhaltend und sympathisch erscheinen. Spielen Sie ruhig einmal mit verschiedenen Farben in Ihrer Garderobe und beobachten Sie die unterschiedlichen Reaktionen Ihrer Mitmenschen. Sie werden staunen, wie sehr Farben auf das Unterbewusstsein wirken.

[sam id=“6″ codes=“true“]

Auch interessant dazu:

Vier Farben – wie wirken wir in ihnen?

Alles Mint oder was?

Modemutige hören bei dieser Farbe nicht bei Kleidung und Schuhen auf, sondern setzen den trendigen Look auch beim Haarschmuck, beim Nagellack und beim Lidschatten fort. Experimentieren ist bei dieser Farbe erlaubt, denn sie versprüht einfach Frische und gute Laune! Ja, auch Fingernägel in Mint sind einfach gesellschaftsfähig und werden von toleranten Chefs im Büro erlaubt. Wer kann zu dieser schönen Farbe schon Nein sagen?

Lassen Sie sich von folgender kleinen Auswahl an Kleidung, Schuhen und Accessoires in Mint einmal inspirieren und kreieren Sie sich Ihren ureigenen Mint-Look. Für alle mit Werbeblocker 😉 hier gibts mintfarbene Mode auf Amazon.


Wir sind ein kleines Team von Modefreundinnen, die hier über interessante Marken, Produkte und Online-Shops berichten.

6 Gedanken zu „Frische Minze an heißen Tagen – Modetrend Mint

  1. Pingback: Frische Minze an heißen Tagen – Modetrend Mint « Mode « Was … | Marktforschung

  2. Hi, schöner Trend.. ich würde die Farbe aber nicht zu blass wählen, wie oben rechts. Auch Rihannas Outfit finde ich hier nicht ganz so gelungen wie sonst 😉 und die roten Haare beißen sich schon mit dem Mint. Grüße an die blogger, Rike

  3. Hallo, Mint ist im Moment meine Lieblingsfarbe, habe auch eine Uhr in dieser Farbe gekauft. Mal schauen, wie ich das nächsten Sommer sehe..;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

× 8 = 64