Traumschöne Wimpern zaubern lassen

StockSnap / Pixabay
Wunderschöne Wimpern und Augenbrauen – die muss man heute nicht von Natur aus haben. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten nachzuhelfen und sich sogar buschige Augenbrauen oder dichte Wimpernfächer von der Kosmetikerin zaubern zu lassen. Natürlich kann man viele Produkte auch selbst zuhause anwenden und probieren. Allerdings ist das natürlich nicht so einfach, weil man dabei immer ein Auge geschlossen halten muss. Die Brauen kann man schon selbst behandeln. Aber mit den professionellen Produkten muss man wirklich gut umgehen können.

Dichte lange Wimpern gönnen sich heute viele Frauen, egal, welchen Alters. Sie betonen wunderschön die Augen und lassen sie strahlen, ganz ohne Wimperntusche und Kajal. Da dies absolut im Trend ist, gibt es immer mehr Variationen an tollen Wimpern! Nicht jede Frau möchte den ganz dichten Wimpernkranz. Manche mögen unauffällige aber dichte Wimpern, manche mögen unterschiedlich lange Wimpernhaare und viele wollen auch einfach Abwechslung im Styling. Also immer wieder anders aussehen. Bestellen kann man professionelle Lashes auch einfach online. Es gibt sowohl für private Anwender, als auch für Profis hochwertige Produkte bequem und schnell zu bestellen. Lashes Made in Germany und nicht in China – bekommt ihr bei Miss Lashes.

Der Shop hat eine sehr große Bandbreite an verschiedenen Wimpernformen, wie die Premium Matt Lashes, die besonders leicht sind und natürlich wirken. Sie glänzen extra nicht und werden so oft nicht als Kunstwimpern erkannt. Weitere tolle Produkte sind z.B. Soft Silk Seidenwimpern, seidig weich und zart glänzend. Oder wie wäre es mit Diamond Lashes, die mit winzigen Swarovski Kristallen besetzt sind und verführerisch glitzern? Ihr seht, die Wimpernwelt ist unerschöpflich und ein wahrer Traum für alle, die von Natur aus nicht lange, dichte Wimpern besitzen.

Brow Lifting – neuer Trend

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Kaia (@kaiagerber)

 

Zu wunderschönen Wimpern gehören natürlich tolle ausdrucksstarke Brauen dazu! Daher habt ihr heute vielfältige Möglichkeit eure eigenen Brauen so richtig zu pimpen! Interessant ist neben der Auffüllung der Brauen mit kleinen Härchen auch das Brow Lifting, das man oft mit dem Lash Lifting gemeinsam bucht. Aber man muss sagen, der Begriff Lifting ist etwas verwirrend, denn die Brauen werden nicht operativ verändert, sondern man “liftet” nur die Härchen.
Das bedeutet, man bringt die Härchen in eine bestimmte Form, die sie dann für einige Wochen behalten. Das erspart enorm Zeit und Nerven! Man kann sich 24 h über perfekt geformte Augenbrauen freuen und zudem wirken sie dadurch fülliger. Denn die Härchen können ja in eine bestimmte Richtung gekämmt werden, so können Lücken geschlossen werden. Auch die Länge der Haare ist dabei entscheidend. Mit bestimmten Pflegeprodukten fixiert man die Brauen dann in der Form, in der man sie haben will. Das selbe kann man mit Wimpern machen. So erhalten sie einen tollen Schwung, ohne dass man sich jeden Tag darum kümmern muss.

Augenbrauentrends – nicht alles ist schön

AnnaliseArt / Pixabay
Was die Augenbrauentrends angeht, so ist nicht immer alles schön, was gerade Trend ist. Es muss nicht jede Frau extrem buschige und gebürstete Augenbrauen haben, ehrlich, auch schmale definierte Augenbrauen sehen wundervoll aus! Lasst euch also nicht verrückt machen, sondern schaut, was euch besonders gut steht. Das Wichtigste ist eigentlich, dass die Augenbrauen gut gepflegt und in Form gebracht werden. Die Härchen sollten nicht unkontrolliert in alle Richtungen stehen und oft sieht es schöner aus, wenn man die Augenbrauenhaare regelmäßig kürzt. So wirken sie oft auch voller. Hierfür kämmt man alle Härchen nach oben und schneidet vorsichtig die Spitzen ab, so dass die Augenbraue eine Linie hat. Auch nach unten gekämmt, kann man die Haare so kürzen.
Schön ist immer, wenn die Augenbrauen dicht sind. Kleine Lücken kann man also mit Augenbrauenpuder, Augenbrauenstift oder künstlichen Härchen auffüllen. So sieht man auch ohne Make-Up immer toll aus. Augenbrauen vertragen auch extra Pflege durch leichte Öle. Ein alter Schönheitstrick für Augenbrauen und Wimpern ist Rizinusöl, was den Haarwuchs stärkt.
Über Redaktion 401 Artikel
Wir sind ein kleines Team von Modefreundinnen, die hier über interessante Marken, Produkte und Online-Shops berichten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


84 ÷ 84 =