DKNY – die preisgünstige Variante, Designertaschen zu tragen

Holprig, holprig hört sich der Name des Labels an. Aber es gibt eine Erklärung: Es ist schlichtweg die Abkürzung von Donna Karan New York. Gegründet hat die international bekannte Designerin das Label 1989 und zwar sehr wohl als preisgünstige Unterlinie ihres Hauptlabels. Es sollte sich um Mode handeln, die alltagstaugliches edles Design bietet. Und, was soll man sagen – dieser Ansatz, den Leuten mal günstigere Designermode eines hochkarätigen Labels anzubieten, geht einfach immer auf! Der Stil ist natürlich wunderbar vielseitig kombinierbar, clean, cool und elegant.  Manche sagen auch, herrlich unaufgeregt dazu.

Verspieltes Schnuckelchen in Pink

dkny-27289_3_ Viel Glanz und Leder in sattem Pink machen den Reiz dieser Handtasche aus. Ihr charmanter Retro-Look wird sicher viele Fans finden. In einer Größe von Maße: L x H x B: 30 x 20 x 11 cm ist sie geräumig und vielseitig zu kombinieren. Wer Pink liebt, hat viele Jahre Freude an diesem schicken Stück. Wie kombinieren? Einfacher, als Frau denkt. Schwarz und Weiß sind sowieso klasse, aber unbedingt muss man auch mal Crème, Beige und Grau dazu tragen. Wirkt schön edel und schwächt Pink immer etwas ab.

Klassisch in Black-and-White unterwegsimg_2596_1

Audrey Hepburn lässt grüßen, denn sie liebte Schwarz-Weiß-Kontraste. Bis heute steht diese Kombination für den klassischen Chanel-Schick. Man braucht nicht viel, wenn man einige Stücke in Schwarz und Weiß sein eigen nennt. Das Outfit wird schon fast wie von selbst elegant. Folglich ist es eine kluge Entscheidung sich eine solch klassisch schöne Tasche in Schwarz und Weiß anzuschaffen. Die Maße sind hier L x H x B: 32 x 32 x 12 cm. Es ist eine Traveltasche, die viel Platz lässt. Trendy ist die tolle Fächeroptik. Natürlich haben beide Taschen auch Schulterriemen.

Diese und weitere DKNY Taschen findet man hier auf fashionette.de
Bildrechte: Fashionette.de

Wir sind ein kleines Team von Modefreundinnen, die hier über interessante Marken, Produkte und Online-Shops berichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

20 ÷ = 2