Profi-Produkte für den Friseur einfach online bestellen

Der Traum vom eigenen Friseursalon oder Nagelstudio ist heute schnell erfüllt und sogar eine lohnende Investition. Deutsche Frauen geben gerne Geld für Beautyprodukte, eine schicke Frisur und vor allem auch für tolle Nägel und längere Wimpern aus. Neuartige Produkte machen es den Trägerinnen leicht, immer top gepflege Nägel zu haben und schönes langes Haar, das künstlich verlängert wurde.

Wer sich noch nicht mit den neuartigen Methoden der Haarverlängerung beschäftigt hat, der hat etwas verpasst! Extensions aus wunderschönen echten Haaren in allen natürlichen Nuancen und natürlich auch in poppigen und punkigen Farben lassen sich schonend und langfristig mit dem eigenen Haar verbinden. Das Geheimnis sind die Verbindungsstellen, die aus Keratin hergestellt werden. Keratin ist auch im natürlichen Haar enthalten und dieses verklebt einfach die Verbindungsstellen, wenn man sie erhitzt. Es gibt noch weitere neue Methoden, über die man sich informieren sollte wie das Hairweaving. Bei diesem werden die Haarverlängerungen mit einem Faden an die eigenen Haare angewebt. Das sieht natürlich aus und fühlt sich gut an. Ob mit Bonding-Extensions, Hairweavings oder Clip-In Extensions – moderne Frauen sind absolut glücklich, dass sie lange Mähnen tragen dürfen.

Friseursalon oder Nagelstudio einrichten und Ausrüstung kaufen

Wer sich im Beauty-Bereich beruflich entfalten möchte, der muss natürlich mit der Konkurrenz mithalten. Die Ausrüstung und die verwendeten Produkte sollten hochprofessionell sein. Solche Produkte für den Frisörbedarf kann man heute unkompliziert online bestellen. Hochwertige Haarteile, Bondings, Haarpflegeprodukte, künstliche Wimpern in allen Variationen führt der Starbeauty Online-Shop. Die Produkte des Shops könnt ihr übrigens auch persönlich in Augenschein nehmen, denn der Shop nimmt gerne an diversen Beauty-Messen teil, wie am 19. und 20. November 2016 in Kalkar bei Bonn, bei der Beauty Line Messe.

 

AdinaVoicu / Pixabay

Wimpernverlängerung – ein Top Trend

Vielleicht habt ihr euch auch schon gewundert, wieso der eine oder andere weibliche Promi plötzlich so traumhaft lange Wimpern hat? Ganz klar, Wimpernverlängerung ist ein angesagter Trend. Und es gibt die langen Wimpern in vielen verschiedenen Variationen. Man kann sogar von einem Mode-Accessoire sprechen, denn die Trägerinnen wollen oft sogar, dass man sieht, dass die Wimpern nicht natürlich sind. Sie werden mit bunten Einzelwimpern und Glitzersteinchen verschönert. Ihr könnt online folgende Wimpern bestellen: Seidenwimpern, Nerzwimpern, Y-Wimpern, Büschelwimpern und das passende Zubehör sowie Pflegeprodukte. Wer in seinem Beauty-Studio auch Wimpernverlängerung anbieten möchte, sollte perfekt ausgerüstet sein. Die Kundinnen erwarten eine große Auswahl.

Die Länge der Wimpern sollte an die Augenform und Wünsche der Kunden angepasst werden. Zu beachten ist auch, dass Brillenträgerinnen keine Wimpern bekommen sollte, die dann an das Brillenglas stoßen. Im Shop von Starbeauty gibt es Längen von 8 bis 15 mm.

Künstliche Wimpern gibt es heute sogar mit verschiedenem Schwung, dem sogenannten „Curl“.

  • J-Curls Sie sind gerade und nicht geschwungen, daher können sie auch Männer tragen.
  • B-Curls sind nur wenig gebogen. Wer zum ersten Mal eine Wimpernverlängerung trägt, wird diese Form wählen, weil sie nicht so auffällig ist.
  • C-Curls haben einen auffallenden Schwung und werden am liebsten gewählt. Sie passen auch zu jeder Augenform.
  • D-Curls sind noch stärker geschwungen und perfekt für einen atemberaubenden Augenaufschlag.

Schminktische, Stühle und Mobliliar für das eigene Beauty-Studio kaufen

Habt ihr die Ausrüstung, die Produkte und das Zubehör für euer Beauty-Studio zusammen, dann braucht ihr noch stylisches Mobiliar! Die Kundinnen sollen sich wohl fühlen und da reicht es tatsächlich nicht, dass alles picobello sauber ist, es braucht auch ein gewisses Ambiente, damit die Stammkundinnen immer wider kommen. Schicke Schminktische,  Designersitzmöbel, professionelles Nageldesign gehören für den ersten guten Eindruck einfach dazu.

Wenn ihr auch Männer bedient – und es gehen immer mehr Männer in Beauty-Salons, um sich etwas Gutes zu tun, gepflegter auszusehen und die eigene Karriere anzukurbeln – dann achtet darauf, dass die Einrichtung nicht nur Frauen gefällt! Also nicht zu viel Rosa und Pink! Auch wenn es euch selbst  gefällt, denkt daran, dass ihr möglichst viele gute Kunden ansprechen wollt.

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Wir sind ein kleines Team von Modefreundinnen, die hier über interessante Marken, Produkte und Online-Shops berichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 × 10 =