Fashiontrends 2014 – florale Muster und Prints

In diesem Sommer wird es blumig, denn die floralen Muster haben es zurück in die Modewelt geschafft. Ganz gleich, ob der Sommer trotz warmem Frühling noch ins Wasser fällt – mit den bunten Blumen-Prints auf Shirts, Röcken oder Kleidern holen sich Trendsetter das warme Feeling nach Hause und in den Kleiderschrank.

Vielen Dank für die Blumen!

Gute-Laune-Farben und bunte sowie unifarbene Blumendrucke erobern die Modewelt. Das macht natürlich Lust auf mehr, auch wenn viele Blumenliebhaberinnen diese Kleidungsstücke schwer zu kombinieren finden. Ob abstrakt in unterschiedlichen Schattierungen und Farben oder in klaren, deutlichen Linien – die Blumen werden im Sommer 2014 in jedem Online-Shop oder in jeder Boutique zu finden sein.

 Ob auf Hosen, auf Röcken, Kleidern, Bustiers oder Shirts: Mittlerweile lässt sich nahezu alles bedrucken, sodass Blumen und florale Muster als auch Prints in unterschiedlichen Versionen auf Kleidungsstücken vorzufinden sind.

Ein paar Blumen hier und ein wenig Ranken dort

Ein Hauch von zarten Blumen mit angedeuteten Blütenblättern findet auf locker-leichten Sommerkleidern Platz, während ein schwarzer Minirock in Lederoptik nach Farbe schreit. Hier kommen rote und blaue Blumen sehr gut zur Geltung. Aber auch auf Chinos oder Jeanshosen sowie Leggins konnten in den vergangenen Jahren florale Muster ausgemacht werden. Dieser Trend setzt sich auch in diesem Jahr wieder durch. Über und über mit Blumen, Ranken und Blüten versehen finden sich diese Muster und Prints auf der Beinbekleidung wieder. Hierzu passen klassische Stücke mit straightem Schnitt und mit weniger auffallenden Accessoires. Auch zarte Stoffe im Transparent-Look schaffen eine ideale Lösung, um den floralen Stil in diesem Jahr zu kombinieren.

V.S.

Anmerkung der Redaktion: Wem das alles zu blumig ist, der findet sicher Gefallen an der tropischen Variante des Trends. Hier haben sich besonders exaltierte Designer wie Roberto Cavalli und Versace dieses Jahr mal wieder künstlerisch ausgetobt und bieten uns die gesamte Palette des tropischen Urwaldes gemixt mit grafischen Ornamenten. Was die Kombinationsmöglichkeiten angeht, so ist dieser Trend sicher schwieriger umzusetzen als andere. Zurückhaltung ist hier angesagt.


Wir sind ein kleines Team von Modefreundinnen, die hier über interessante Marken, Produkte und Online-Shops berichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

52 + = 57