Sonnenbrillentrends 2013 – diese Modelle sind angesagt

round glasses photo: dvf round glasses dvf-s11-roundglasses.jpg

Die lang ersehnten ersten Sonnenstrahlen zeigen sich endlich und da darf ein stylisches Accessoire natürlich nicht fehlen, die Sonnenbrille. Modelle im Retro-Stil sind auch im Sommer 2013 wieder angesagt. Mit verschiedenen Mustern, extravaganten Fassungen und bunten Farben geht es in diesem Jahr auf den Nasen richtig ausgefallen zu.

Der Retro-Look ist In – aktuelle Sonnenbrillenformen

Was haben wohl Lady Gaga, Johnny Depp, John Lennon und Woody Allen gemeinsam? Wenn es hier um Brillenformen geht, muss es wohl auch etwas mit Brillen zu tun haben. Ganz genau! Sie alle lieben die Brille mit den runden Gläsern, dem dünnen Nasensteg und dem intellektuellen Touch. Auch bekannt als Panto-Brille.  In diesem Jahr ist die Sonnenbrille wieder richtig trendy und darf gerne auch mal mit XXL-Gläsern um die Ecke kommen.

Sexy und ein wenig zickig wird es mit den femininen Cat Eye Shades aus den 50er Jahren, die man direkt mit Cabriofahrten, schwingenden Röcken und Kleidern mit Polkadots aus den 50ern und 60ern verbindet. Wie der Name es schon andeutet, sind diese „Katzenaugen-Brillen“ an den nach oben hin schmal zulaufenden Gläserrändern zu erkennen.  

Die Wayfarer Sonnenbrille ist schon seit einiger Zeit zu sehen, sowohl als Lieblingsaccessoire der Stars als auch als Begleiter von coolen Streetstyles. Typisch für die Brille ist die kantige Augenbrauenlinie und die nach unten hin runder werdenden Gläser. Sie lässt sich auf viele Arten stylen und passt zu luftigen Sommerkleidern genauso gut wie zu lässigen Outfits oder Preppy Looks mit Polohemd und Chino.

Der Klassiker unter den Sonnenbrillen ist die beliebte Pilotenbrille. Diese ist nicht nur in der Frühjahr-/Sommersaison 2013 ein Muss, sie darf auch sonst in keiner Sonnenbrillensammlung fehlen. Genau wie die Wayfarer lässt sie sich vielfältig kombinieren und passt zu sportiven Styles, lässigen Looks mit zerrissenen Jeans oder leichten Flatterkleidchen.

Farben und Muster der Sonnenbrillen – die Trends der Saison

In dieser Saison dürfen Sonnenbrillen richtig auffallen. Frische Pastelltöne sind nicht nur in der aktuellen Mode zu sehen, sondern auch auf den Kunststofffassungen der Sonnenbrillen. Daneben finden Sie weiße Brillengestelle sowie grafische Muster und Streifen, Animal-Prints und Sonnenbrillen in Horn-Optik. Sehr ausgefallen sind zudem transparente Brillengestelle sowie verspiegelte Gläser, die sich in den verschiedensten Farben wie Rot, Orange oder Gelb präsentieren.

Beim Kauf einer Sonnenbrille sollten Sie nicht nur auf aktuelle Trends schauen, wichtig ist auch, dass diese zu  IhrerGesichtsform passt. Lesen Sie in diesem Artikel, welche Brillenform Ihnen steht: Welche Brillenformen stehen mir?

Bildquelle: Photobucket.com

Autorin: Irina Kapatschinski


Ich arbeite als freie Texterin und schreibe hier über meine Lieblingsthemen Mode, Beauty und Interieur!

Ein Gedanke zu „Sonnenbrillentrends 2013 – diese Modelle sind angesagt

  1. Hallo, schöner Artikel.. ich sammle Sonnenbrillen und werde auch dieses Jahr sicher so ein bis drei dazu nehmen, die pastelligen Fassungen sind echt mal was anderes.. Meine Lieblingsform sind die großen mondänen Brillen im Star-Look.
    sonnige Grüße, Rahel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

34 − 31 =