Schmuckarmbänder oder Bracelets – total angesagt

Modeschmuck ist längst aus der Ecke des billigen Geglitzers raus und bei Promis, Stars und Fashionistas mega angesagt.

Seit Pandora mit seinen echtsilbernen Charms  und natürlich Thomas Sabo mit seinen verspielten Anhängern die Schmuckwelt revolutionierten, gibt es kein Halten mehr. Es schießen ständig neue Schmuckmarken aus dem Boden, die den Bedarf an neuartig phantasievollem, coolem oder edel glänzendem Schmuck der Modefans zu decken versuchen.

Wir Kunden kommen schon gar nicht mehr mit: Die neuen Labels für Modeschmuck wie Lua, Mint und für vergoldeten Schmuck wie Yulyaffairs übertreffen sich gegenseitig mit innovativen Ideen.

Besonders gefallen unserer Redaktion die Armbänder, die aus glänzenden Silber- oder Goldperlen bestehen und mit bunten Garnen oder Lederbändchen umflochten wurden. Preislich gibt es übrigens riesengroße Unterschiede. Es wird auch sehr wertvolles hochkarätiges Gold mit Bändern umflochten. Ziemlich mutig, kreativ und jung.

 

Selber fädeln – warum nicht? Mit den richtigen Materialien sieht es nicht kindisch oder billig aus

Wer noch alte Schätze aus Omas Schmuckkästchen zuhause hat, kann durchaus auch versuchen, diese selber künstlerisch zu umflechten. Natürlich muss man dafür ein gewisses Geschick haben, aber Übung macht bekanntlich den Meister.

Hier gibt es eine Anleitung, wie man sich die trendigen Armbänder der Marke Mint einfach selber fädelt. Diese bestehen aus vielen silbernen oder goldenen Perlen und einem farbigen Garn: Wunderschöne glamouröse Armbänder einfach selber machen.

Anzeige

…Eine kleine Auswahl an aktuellen Modische Armbänder* auf Amazon. Lieblingsstück der Redaktion: Das goldene mit smaragdgrünem Veloursleder umflochten, es kostet nur 9 € und sieht dabei so edel aus. Wer etwas Ähnliches aus Echtgold sucht, muss seinen örtlichen Juwelier aufsuchen, online sind diese neuartigen Designerstücke kaum zu finden.

 

 

 

 


Wir sind ein kleines Team von Modefreundinnen, die hier über interessante Marken, Produkte und Online-Shops berichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 × 1 =