Gelée Royale sorgt für mehr Vitalität

Gelée Royal ist nicht nur ein Hauptnahrungsmittel der Bienenköniginnen, sondern bietet auch für den Mensch eine wertvolle Nahrungsergänzung. Die positive Wirkung auf die Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Bienenköniginnen möchten sich immer mehr Menschen zunutze machen. Deshalb ist die Nachfrage nach Gelée Royal in den letzten Jahren deutlich gestiegen.

Was ist eigentlich Gelèe Royal?

Gelée Royal wird auch als Weiselfuttersaft bezeichnet. Die Honigbienen ziehen damit ihre Königinnen auf. Der Saft wird aus den Futtersaft- und Oberkieferdrüsen der Arbeitsbienen gebildet. Während der ersten drei Larvenstadien dient er allen Bienenlarven als Futter. Arbeiterbienen bekommen danach Pollen und Honig, nur die Larven der späteren Königinnen werden weiterhin mit Gelée Royal gefüttert. Die Gewinnung des Weiselfuttersaftes für den Menschen ist umstritten, da dazu die Königin aus dem Bienenvolk entfernt werden muss. Für die deutschen Verbraucher wird er hauptsächlich aus China importiert.

Die Bedeutung des Gelée Royal für den Menschen

Nicht nur in der Nahrungsergänzung, auch in der Kosmetikindustrie hat Gelée Royal an Bedeutung gewonnen. Es soll Abwehrkräfte, Lebenserwartung, Fruchtbarkeit und Libido stärken und für mehr Vitalität sorgen. Die Kosmetik nutzt den Weiselfuttersaft für Anti Aging Produkte. Aufgrund der enthaltenen Wirkstoffe setzt ihn die Naturmedizin unter anderem bei chronischer Müdigkeit, Wechseljahresbeschwerden, Hautproblemen, Schlafstörungen, Angst und Stress sowie Herzerkrankungen und Gicht ein. Im Internet stößt man noch auf weitere wundersame Versprechungen. Wissenschaftlich belegt sind diese Wirkungen jedoch nicht.

Die Inhaltsstoffe

Gelée Royal steckt voller wertvoller Vitalstoffe. Besonders erwähnenswert sind die Vitamine B3, B5 und B6 sowie Magnesium, Kalium, Silizium, Phosphor, Natrium, Schwefel und Kalzium. Zudem liefert es Thiamin, Folsäure, Pantothensäure, Biotin und weitere Spurenelemente. Dieser Cocktail an gesunden, natürlichen Inhaltsstoffen macht Gelée Royal so begehrt.

Neben- und Wechselwirkungen von Gelée Royal

In einigen Fällen ist beim Verzehr von Gelée Royal Vorsicht geboten:

Wenn Sie auf Blut verdünnende Medikamente angewiesen sind, halten Sie bitte vor dem Verzehr Rücksprache mit Ihrem Arzt.
Bei Allergien gegen Honig und Bienenstiche sollte Gelée Royal weder als Nahrungsergänzung noch in Kosmetikprodukten angewendet werden.
Hin und wieder kann es zu allergischen Reaktionen kommen. Diese äußern sich in Asthmaanfällen, Schwellungen im Gesicht, Übelkeit und Durchfall sowie Blutdruckabfall.
Halten Sie sich auf jeden Fall an die auf der Verpackung angegebene Dosierung. Außerdem sollten Sie darauf achten, Gelée Royal nur aus vertrauenswürdigen Quellen zu kaufen.

Sabine Itting

Wir sind ein kleines Team von Modefreundinnen, die hier über interessante Marken, Produkte und Online-Shops berichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

89 + = 91