Traumhaft schöne moderne Barockmöbel

Romantisch sehen sie aus, edel, antik und einfach wunderschön – Barockmöbel. Doch heute muss man nicht über den Antik-Markt schlendern um solch tolle Stücke für sein Eigenheim zu ergattern. Es gibt sie natürlich längst in Neuauflage und zwar herrlich modern. Mit neuen Mustern, strapazierfähigen Materialien, also unempfindlich, pflegeleicht und einfach super stylish. Wer Fan von leicht schwülstigem Einrichtungsstil ist wird sowieso darauf abfahren, aber auch die Fans von Purismus und klaren Linien kommen oft an diesen Prachtstücken einfach nicht vorbei. Warum auch? Ein einzelnes Stück passt sich wunderbar an die verschiedensten Einrichtungsstile an. Barockmöbel sind Hingucker und einfach beeindruckend imposante und obendrein bequeme Möbelstücke, die einfach Seele haben. Man muss sich einfach draufsetzen und man wird bei ihrem Anblick sofort entführt in andere Zeiten. Abenteuerfilme, romantische Geschichten und das pure Leben in wilder Natur kommen einem in die Sinne. Genau so etwas brauchen wir heute in unserer techniklastigen Zeit. Diese Möbel laden zum Entspannen, Abschalten und zum Abschweifen in ferne vergangene Zeiten ein. Den einen oder die andere werden sie sogar zum Schreiben eines historischen Romans animieren.

Casa Padrino ist ein Möbelhaus, das in Essen ein Ladengeschäft führt. Es bietet alle möglichen Barock Möbel und die dazu gehörigen Accessoires, auch Badarmaturen sind dabei, Lampen und Beistelltische, Kommoden oder Spiegel. Die Preise bleiben aber moderat, besonders im Vergleich zu den Kosten für echte Antik-Möbel.

Der goldene Prunksessel – ein Traum für alle, die schon immer mal thronen wollten

 

Dieser ist auch nicht ganz so günstig, er kostet 499 Euro und ist damit schon eine kleine Wertanlage. Doch Casa Padrino hat noch viele erstaunliche Schnäppchen.

 

 

Der kleine Schemel in Silber zieht die Blicke magisch an und macht sich auch zu modernen Sitzmöbeln als Ergänzung ganz hervorragen. Er schlägt auch nur mit 200 Euro zu Buche.

Perfekt für Rockstars – und solche, die es gerne wären

 

Solch coole Stücke in ganz zeitgemäßem Design führt das Barockmöbelhaus natürlich auch. Genauso rosafarbene Esszimmergarnituren und pinke Prunksessel. Einfach mal durch das Sortiment von Casa Padrino schmökern.

Bildrechte: Amazon.de

Über Redaktion 353 Artikel
Wir sind ein kleines Team von Modefreundinnen, die hier über interessante Marken, Produkte und Online-Shops berichten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


4 + 4 =