Torfkuss – ein Schweizer Label für Golfmode mischt den Markt auf

 

Torfkuss – ein Name mit Hintergrund

Hinter dem Mode-Label mit dem markanten Namen Torfkuss steckt Gründer und Modedesigner Kai Schröder. Er möchte ein Zeichen gegen die Textil-Produktion in Asien setzen und den europäischen Markt unterstützen. Er produziert Mode zu fairen Löhnen. Ehrliche Preise für hochwertige Mode wird an verantwortungsbewusste Kunden weitergegeben. Die Produktion ist nicht nur fair, sondern auch nachhaltig. Die Veredelung der Kleidungsstücke und Accessoires erfolgt dann in Deutschland und in der Schweiz, dem Heimatland des Labels.

Der ungewöhnliche Name des engagierten Labels für Golfmode geht auf Kindheitserinnerungen des Gründers zurück. Er hat als Kind oft in einer morastigen Wiese gespielt und landete öfter mit dem Gesicht in der gesunden Torferde. Das hat mehr Spaß gemacht, als geärgert und so steht der Name für unbeschwerte Kindheitserlebnisse und für die Liebe zur Natur. Aber es steckt auch eine kleine ernsthafte Philosophie dahinter: Hinfallen ist nichts Schlimmes, Liegenbleiben schon.

Elegante sportliche Mode für Golf-Spieler

Torfkuss bietet Golfmode mit viel Persönlichkeit. Der Klassiker sind die Polo-Shirts, die hier aus edelster Baumwolle hergestellt werden und auf der linken Brusttasche das unverwechselbare Logo eingestickt haben, rechts sieht man einen Torfkuss-Golfspieler, in Grün, Pink oder Weiß. Dazu passen perfekt die Torkuss Caps, die ebenfalls mit dem Logo und dem firmeneigenen Schriftzug versehen sind.

T-Shirts in coolem Design

Neben seinem Sortiment an schicken Polo-Shirts bietet das Label auch noch T-Shirts in ganz eigenem Design. Sie sind zurzeit in Schwarz erhältlich mit auffallendem Logo-Druck auf der linken Brust, mittigem Schriftzug oder mittigem Logo. Eindeutig – so zeigt man auch außerhalb des Golfplatzes Markenbewusstsein und ökologisches Bewusstsein, denn Torfkuss steht für nachhaltige Produktion.

Hemden und Blusen in elegantem Schwarz und Weiß

Dieses Label setzt ganz auf Qualität und so fällt die Auswahl in der Kategorie Hemden und Blusen scheinbar klein aus: Es gibt nur je zwei Modelle und zwar in Schwarz und Weiß. Zu wenig? Keinesfalls, mit diesen Modellen ist man für jeden Anlass gut gewappnet. Die eleganten vielseitigen Hemden für Herren und Damenblusen zeichnen sich durch einen schmalen Schnitt, hochwertige Materialien und sorgfältige Verarbeitung aus. Geliefert werden sie im eleganten schwarzen Karton mit goldenem Markenlogo.

Dazu passt perfekt die schwarze Damenlederjacke, die auch außerhalb des Golfplatzes für bewundernde Blicke sorgt. Sie ist an den Ärmeln mit einem kunstvollen Lochmuster versehen und setzt neue Akzente in der Ledermode.

Torfkuss Accessoires setzen sich glänzend in Szene

Der Golfer- oder Polo-Look ist erst komplett mit den richtigen Accessoires. Das Label bietet aktuell Caps, Regenschirme, Bikinis und ein Schlägertuch. Die goldenen Regenschirme mit schwarzem Aufdruck sind in jedem Fall ein modischer Hingucker. Auch der schwarze Triangel-Bikini mit goldenen Schnürungen macht am Strand und im Schwimmbad sicher Furore. Dieses Label macht es Golfern und Polo-Fans einfach sich authentisch und passend zu kleiden. Man braucht nicht viel, wie man hier sieht. Vorherrschend sind die Farben Schwarz, Weiß und Gold. Eine perfekte Kombination, um edel und sportlich zu gleich gekleidet zu sein. Wir sind gespannt, was die nächsten Kollektionen des Labels noch bringen. Schmale weiße Hosen und schwarze Stiefel stehen auf unserer Wunschliste schon mal ganz oben.

Wir sind ein kleines Team von Modefreundinnen, die hier über interessante Marken, Produkte und Online-Shops berichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 + 2 =