Traumhaft schöne Wände für Schlafzimmer und Wohnung

Wer schlecht schläft, braucht vielleicht einfach eine andere oder neue Umgebung, um ins Reich der Träume einzutreten. Das Schlafzimmer sollte gemütlich sein, kuschlig, eine Wohlfühl-Oase. Leider denken viele Leute zu praktisch, was die Einrichtung angeht. So ist das Schlafzimmer mit Schrank, Bett und Kommoden eingerichtet, aber es fehlt das gewisse Etwas. Deko-Gegenstände sind übrigens im Schlafzimmer nicht besonders wichtig. Was nützen kurz vorm Einschlafen hübsche Figürchen und Vasen? All das gehört in den Wohnbereich. Wunder wirken aber schöne Foto-Tapeten, Sticker oder Poster. Warum? Hatten wir nicht alle als Teenies irgendwelche Poster an der Wand hängen? Hat uns das nicht geholfen, vom Alltag abzuschalten und in die eigene Welt abzutauchen? Ja, hat es. Dabei mussten das gar nicht angebetete Stars und Sternchen sein. Oft war es auch nur ein tolles Naturbild. Traumstrände, Sonnenuntergänge, grüne Oasen – das sind die Bilder, die wir brauchen um entspannt zu sein. Genau richtig fürs Schlafzimmer.

Kinder schlummern besser in traumhaft schöner Umgebung

23e35bc00a
Viele Kinder haben Schlafprobleme. Manche brauchen lange bis sie einschlafen können, andere wachen nachts auf und können dann nicht mehr einschlafen. Was die Eltern oft nicht berücksichtigen: Die Schlafumgebung des Kindes muss auch beruhigend sein. Was tagsüber anregt und eine schöne Spiel-Atmosphäre ist, taugt nachts nicht zum Schlummern. Gemeinsam mit den Kleinen kann man sich an eine besondere Wandgestaltung machen. Pixers.de bietet eine große Auswahl an Wandstickern, Postern und Foto-Tapeten. Hier kann man  aus witzigen, niedlichen oder entspannenden Motiven wählen. Neu und besonders knuffig sind die Tiersticker: Das sind Fotos von Hunden und Katzen als Wandstickerbild. Besonders lebendig und lebensecht wirken sie. Pixers hilft uns auch gut nach. Wir müssen nicht selber wissen, was an die Wand soll. Es gibt mehrere Kategorien: Nicht nur Schlafzimmer, Bad und Küche finden wir hier, sondern auch Vorschläge für Tierärzte und Zahnärzte! Gerade letztere tun gut daran, ihre Praxis mit entsprechenden Bildern zu verschönern. Entspannende Motive an der Wand helfen uns Patienten auf jeden Fall, die Behandlung lockerer zu nehmen. Doch zurück zum Kinderzimmer. Hier sollte man gemeinsam mit dem Kind überlegen, was in den Schlafbereich soll und was in den Spielbereich. Allzu abenteuerlich und aufregend sollten die Bilder für den Schlafbereich nämlich nicht gewählt werden. Man kann auch eigene Bilder zu Tapeten und Postern verarbeiten lassen. Kein Problem, einfach auf pixers hochladen. Vielleicht schläft das Kind mit einer schönen Urlaubserinnerung am leichtesten ein.

Auch Erwachsene brauchen ein entspannendes Ambiente

Viele Erwachsene sehen die Wohnungseinrichtung zu nüchtern. Weiße Wände, Parkettboden – das finden viele schön. Nüchtern, minimalistisch und spartanisch. Gut, tagsüber hilft uns das uns zu konzentrieren, aber abends und nachts kann diese Umgebung einfach ungemütlich, ja sogar beängstigend wirken. Hier sollte man einfach mal umdenken, besonders, wenn man schon Schlafprobleme hat. Wanddekorationen sind nicht kindisch und albern, sondern sie wirken positiv auf unser Unterbewusstsein. Den ganzen Tag prasseln negative Nachrichten, Informationen auf uns ein. Wir haben Verpflichtungen, Forderungen und wir müssen funktionieren. Abends und in der Freizeit brauchen wir auch mal etwas Schönes und eine inspirierende Atmosphäre. Diese können und sollten wir uns selber schaffen. Wir müssen nicht alles nachmachen, was uns die Möbelhäuser vormachen. Auch eine coole karge Einrichtung ist nicht für jede Psyche gut. Wer schöne Bilder braucht, um zu entspannen, besser arbeiten zu können und kreativ zu sein, der soll sie sich gönnen. Auch wenn es anderen nicht gefällt. Und auch wenn andere finden, die Wohnung wäre vollgestopft. Egal, es kommt auf das Wohlbefinden an, nicht auf das Image. Eine positive Umgebung wirkt einfach auf unseren ganzen Organismus beruhigend.

Bildrechte: Pixers.de

 

Wir sind ein kleines Team von Modefreundinnen, die hier über interessante Marken, Produkte und Online-Shops berichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 12 = 16