Archive

Schuhtrends 2016

Raus aus den Fell-Boots, Adieu wetterfeste Outdoor-Schuhe – jetzt kommen die neuen Sommermodelle! Welche Schuhe könnt ihr weitertragen, was ist ganz neu? Hier erfahrt ihr mehr.

Flach bleibt trendy – Espadrilles sind der Hit

Damenschuhe mit flacher Sohle bleiben im Trend. Sie sind eben nicht nur lässig, sondern auch super bequem. Auch Birkenstocks bleiben angesagt. Sandalen sowieso, besonders Römersandalen.

Qualitative Herrenschuhe von Rieker zum Wohlfühlen

menswear-952833_960_720

Das Schweizer Unternehmen Rieker wurde bereits 1874 von Heinrich Rieker und Carl Seitz gegründet. Damals wie heute wird bei Rieker Schuhen Tragekomfort groß geschrieben. Alles dreht sich bei der Marke darum, dass Sie sich in Ihrem Schuhwerk wohlfühlen und Ihren Füßen etwas Gutes tun. Doch was macht die Herrenschuhe von Rieker so bequem?

Mai Più Senza Stiefel sind eine kleine Sünde wert

Nie wieder ohne! So heißt der Name des Labels auf Deutsch. Wir können es verstehen. Hat man diese Stiefel entdeckt, ziehen sie einen auch schon in den Bann und lassen garantiert niemanden kalt. Weder die Trägerin, noch sämtliche Betrachter. Also Vorsicht mit diesen heißen Geräten, sie könnten für Verwirrung sorgen! Und man sollte sie bei verschiedenen Terminen dann doch lieber im Schuhschrank lassen. Wer allerdings Eindruck schinden will, sich behaupten, Männer verwirren und einfach zeigen, dass man sich als Frau nichts bieten lässt – der bzw. die sollte ruhig zu den unverschämt erotisch geschnittenen Stiefeln dieser Marke greifen.

Mustang Winterstiefel – unwiderstehlich cool zur Jeans

1Mustang Schnür-Booty Damen Kurzschaft Stiefel

Megacoole Stiefel haben wir bei unserer Recherche nach den neuesten Winterstiefeln entdeckt. Dieses rostrote Modell des legendären Jeans-Labels ist doch zum Anbeißen oder etwa nicht? Das Obermaterial sieht zwar aus wie Leder, ist es aber nicht, sondern Synthetik, was viele Tierfreunde freuen wird. Innen haben wir kuscheliges Kunstfell, das uns warm und bei Laune hält. Auch wenn der Stiefel nach komplizierter Schnürung aussieht – ha, das kennen wir doch schon, alles nur Show – es gibt einen seitlichen Reißverschluss zum schnellen An- und Ausziehen. Die Absatzhöhe beträgt 8 cm ist aber gut zu händeln, denn wir haben ja einen kompakten Trichterabsatz, der übrigens sogar mit dem rostroten Lederimitat bezogen wurde. Das unwiderstehliche Stück gibt es in 6 Farben, von Taupe über verschiedene Brauntöne bis hin zu Lila. Wir finden aber diese Farbe ist einfach der Burner!!

High Heels – zaubern schöne Beine

erotic-88285_640

Dass die meisten Frauen Schuhe lieben, ist längst bekannt. Besonders beliebt sind vor allem High Heels. Doch was macht diese Schuhe so besonders? Warum investieren Frauen in die verschiedensten High Heels Modelle und bekommen scheinbar nie genug davon? Wir sind dem Geheimnis nachgegangen.

Weiterlesen

Ich arbeite als freie Texterin und schreibe hier über meine Lieblingsthemen Mode, Beauty und Interieur!

Rot – das Fashion-Highlight an trüben Tagen

 1Red Highlights von j-florence-pompe, crystal earrings enthaltend

Rot steht für Feuer, Wärme, Liebe, Blut und Leidenschaft

Rotes Blut pulsiert in unseren Adern. Diese Farbe weckt in jedem von uns Emotionen – positive oder negative. Natürlich sieht man auch Rot, wenn man seine Wut nicht mehr im Zaum halten kann. Rot ist eine starke Signalfarbe, die stärkste überhaupt. Deswegen sind Ampeln und Stoppzeichen in Rot gehalten, wenn wir anhalten sollen. Rot steht auch für Gefahr. Diese Farbe lässt uns nicht in Ruhe. Sie sagt immer etwas aus. Trotzdem sollten wir keine Angst vor dieser Farbe haben, denn in der Alltagsmode hat sie sich längst etabliert.

Asics – stylishe Schuhe für jede Sportart

Geschichte der Marke

Ursprünglich unter dem Namen Onitsuka Tiger 1949 in Kōbe (Japan) gegründet, wird der Hersteller, seit dem Jahr 1977 unter dem heutigen Namen Asics bekannt, automatisch mit Sport verbunden. Seit nun mehr als über 50 Jahren stellt der Sportschuh- und Bekleidungshersteller qualitativ hochwertige Produkte für diverse Sportarten her. Die Umsatzzahlen sprechen für die Qualität – allein in Deutschland liegt der Jahresumsatz bei 85 Mio. Euro. Ob Fußball, Volleyball oder Handball – dem Hersteller wird vertraut. Doch vor allem im Lauf- und Tennissport hat sich der Hersteller einen Namen gemacht. Frei nach dem Slogan „Ein gesunder Geist in einem gesunden Körper“ (lat.:Anima Sana In Corpore Sano) werden wir uns wohl auch in Zukunft auf tolle Produkte aus Fernost freuen dürfen.

Alles Grau in Grau? Todschick!

Grau ist eine Farbe, die zu unrecht negativ behaftet ist. Natürlich denken wir dabei an graue Straßen und Häuserfluchten. Das könnten wir im Übrigen leicht ändern, wenn wir unsere Städte bunt anmalten und mehr Kreativität erlaubt wäre. Hundertwasser hat uns dies vorgemacht, aber anscheinend gibt es noch keinen Nachfolger oder die Bauämter erlauben diesen Stil nicht mehr.

In der Mode ist Grau eine tolle Farbe, wenn man sie richtig zu kombinieren weiß. Es muss einfach ein Farbklecks dazu. Oder eine auffällige Haarfarbe.

Geox – Schuhe, die atmen und dabei gut aussehen


Snake-Sneaker auf Zalanado ansehen

Jeder kennt ihn, jeder liebt ihn: „Geox, der Schuh der atmet“. Und das tut er wirklich. Denn winzige Löcher in der einzigartigen Gummisohle sorgen für ein ganz neues Mikroklima im Schuh. Damit ist Schluss mit Schweißfüßen und üblen Gerüchen. Denn die Löcher im Schuh (die sind für das menschliche Auge übrigens nicht sichtbar) wirken wie eine Klimaanlage, indem sie den Wasserdampf (oder einfacher ausgedrückt, den Schweiß) der sich normalerweise im Schuh ansammelt einfach hinauslassen.

Bunker Schuhe – spanisches Handwerk und avantgardistisches Design

Hört man den Namen Bunker, denk man sicher nicht zuerst an Schuhe. Dabei hat sich das 1997 gegründete Unternehmen in den letzten Jahren eine immer größer werdende Fangemeinde aufgebaut.
Geleitet wird das Unternehmen von einer der ältesten Schuhmacherfamilien Spaniens, der Familie Alcocel. Das noch relativ junge Schuhlabel hat sich die Exklusivität ihrer Kunden zum Leitmotiv gemacht. Nicht die Masse entscheidet, sondern Klasse. So ist das Sortiment, das aus Herren und Damenschuhen besteht, überschaubar, aber mit hohem Wiedererkennungswert. Und neben Schuhen findet man auch gleich die passenden Accessoires.